Erreichbar Mo-Sa 10-18 Uhr
Mo-Sa 10-18 Uhr

Alles rund um Schweißarbeiten

Ihr kompetenter Partner in Schweißarbeiten

Vom individuell angefertigten Objekt bis zur Abfertigung führt Metallbau Krasniqi alle Arbeitsabläufe kompetent und effizient aus. Wir fertigen Ihr Projekt nach Ihren Angaben und zu Ihrer Zufriedenheit. Metallbau Krasniqi ist Ihr qualifizierter Ansprechpartner, der Ihre Fragen in puncto Metallschweißen umfassend beantwortet. Wir punkten mit langjährigen Erfahrungen und dem notwendigen Know-how in allen Bereichen der Metallverarbeitung.

Ob es sich um ein händisch geschweißtes Einzelstück handelt oder um die präzise saubere Fertigung in hohen Stückzahlen, wir führen jeden Auftrag aus. Das Team unseres Schweißbetriebs führt alle gängigen Schweißarten durch. Die fachgerechte Verarbeitung aller schweißbaren Metalle, wie Stahl S235-S355, Edelstahl, Chrom-Nickel-Stahl, wozu auch unterschiedliche Aluminiumsorten, Kupfer und Messing gehören, erledigen wir professionell.

Sprechen Sie uns an, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kontakt

Überblick über die unterschiedlichen Schweißarten

Das Metallschutzgasschweißen, kurz MSG-Schweißen

Das spezielle Lichtbogenschweißverfahren, was auch Schutzgasschweißen genannt wird, ist für die Metallverarbeitung von großer Bedeutung. Mit diesem Verfahren sind Sie in der Lage, die für das Schweißen geeigneten Werkstoffe in unterschiedlichen Materialstärken miteinander zu verbinden. Das Schweißen geschieht entweder manuell mit den geeigneten Geräten oder automatisch, beispielsweise mit dem Einsatz von Schweiß-Robotern.

Von Nathaniel C. Sheetz CC BY-SA 3.0

Das Metall-Inertgasschweißen, kurz MIG-Schweißen

Diese Methode wird mit Inertgasen realisiert. Es handelt sich hier um unterschiedliche Stoffe wie Stickstoff (N), Edelgase wie Helium (He), Neon (Ne) oder Argon (Ar). Die Auswahl des Gases ist abhängig von den Kosten, einige Gase sind wesentlich günstiger. Die Vorsilbe „Inert“ heißt für den Fachmann, dass diese Stoffe aufgrund ihrer chemischen Struktur keine Verbindungen mit anderen Elementen eingehen können. Für den Schweißer sind die Elemente jedoch optimal. Die Metalle, die vom MIG-Schweißer verbunden werden können, sind Edelmetalle oder Aluminium.

Von Weldscientist, CC BY-SA 4.0

Das Metall-Aktivgasschweißen, kurz MAG-Schweißen

Bei diesem Verfahren werden Aktivgase genutzt. Gemeint sind an dieser Stelle beispielsweise Kohlenstoffdioxid (CO2) oder ein spezielles Gemisch von Kohlenstoffdioxid mit einem Inertgas wie Argon. Das Aktivgas lässt sich verbinden, es wirkt stabilisierend auf den Lichtbogen. Das Metall, welches beim MAG-Schweißen zum Einsatz kommt, ist legierter und unlegierter Stahl.

Das Wolfram-Inertgasschweißen, kurz WIG-Schweißen

Hier wird eine nicht schmelzende Elektrode aus reinem oder legiertem Wolfram verwendet. Inerte Gase wie Argon, Helium oder entsprechende Mixe schützen den Lichtbogen, der zwischen der Elektrode und dem Werkstück entsteht.

Wenn hochlegierte Stähle zum Einsatz kommen, werden unter anderem Argon-Wasserstoff-Mischungen verwendet, die überdies die Produktivität nennenswert erhöhen. Welcher Zusatz zur Anwendung kommt, ist abhängig von der Schweißart. Wenn manuell geschweißt wird, ist der Schweißstab optimal, beim mechanischen Schweißen hingegen wird Schweißdraht stromlos zugeführt.

Das WIG-Schweißen ist besonders vorteilhaft beim Einsatz von legierten Stählen und Leichtmetallen, sowie auch beim Wurzelschweißen an unlegierten und niedrig legierten Stählen.

Das Lichtbogenschweißen (E-Hand-Schweißen)

Der abschmelzende Zusatzwerkstoff wird mithilfe eines Lichtbogens zwischen dem Kernstab der Stabelektrode und dem Werkstück übertragen.

Die vom Lichtbogen erzeugte Wärme bringt den Grundwerkstoff, den Kernstab und die Umhüllung der Elektrode zum Schmelzen. Es entstehen nun Tropfen aus metallischer Schmelze und geschmolzener Schlacke, die in das Plasma des Lichtbogens gelangen.

Die Elektroden-Komponenten verdampfen teilweise und unterstützen dabei die Bildung der Atmosphäre, die für die Zündung des Lichtbogens notwendig ist. Die geschmolzene Umhüllung mit geringer Dichte bedeckt nun die Schmelze und bildet Schlacke, um das Schweißstück vor dem Erstarrungsprozess zu schützen.

Funken von Schweißarbeit

Service auf höchstem Niveau

Ihre Anforderungen und speziellen Wünsche sind für uns maßgebend, mit aller Leidenschaft und allen Möglichkeiten versuchen wir, diese zu erfüllen. Sie sehen die unterschiedlichen Schweißarten, die wir gekonnt einsetzen.

Wir blicken auf jahrzehntelange Erfahrungen zurück und verfügen außerdem über Fachkenntnisse in der Feuerfestindustrie. Aufgrund dieser Kenntnisse und Erfahrungswerte in Kombination mit dem Verständnis und dem Einsatz moderner Techniken sind wir in der Lage, unseren Kunden attraktive Leistungsportfolios zu präsentieren.

Über die Region hinaus sind wir durch unsere exzellenten Schweißarbeiten bekannt. Wir versprechen höchste Qualität und punkten mit Präzision, umfassenden Materialkenntnissen und sauberer Arbeit. Unsere Produktqualität beweist unsere Professionalität. Wir stellen uns selbst die höchsten Ansprüche. Es ist unser Ziel, die Performance unserer Kunden zu respektieren und zu sichern, wir denken mit und arbeiten sorgfältig und akkurat. Ihr Erfolg spornt uns an und motiviert uns.

Schreiben Sie uns jetzt an, vereinbaren Sie einen Termin. Wir sind für Sie da.

Weitere Informationen

Überraschen Sie sich von der Vielzahl unserer Dienstleistungen!

Startseite

Noch Fragen?

Lassen Sie sich von unserem kompetenten Team beraten.

Kontakt